The Ultimate Guide to Road Tripping: FAQ

The Ultimate Guide to Road Tripping: FAQ

Having talked for a number of years about doing a road trip around the South Western US states, we finally took the plunge in 2013 and had the most unforgettable three weeks, seeing some of America’s most iconic sights such as the Grand Canyon, Golden Gate Bridge and Monument Valley and driving nearly 4000km through every sort of scenery imaginable. In short, we really caught the road trip ‘bug’ and now as we are about to head off on our third US road trip in the last 20 months, Nigel has become somewhat of a walking Road Trip encyclopaedia and the go-to free travel agent of our friends. View Post

Road Tripping für Anfänger: Häufig gestellte Fragen

Road Tripping für Anfänger: Häufig gestellte Fragen

Road Tripping für Anfänger: Häufig gestellte Fragen

Seit Jahren hatten wir davon geredet, endlich diesen lang ersehnten Roadtrip durch den Südwesten der USA in die Tat umzusetzen. Vor zwei Jahren wagten wir es endlich und diese Entscheidung bescherte uns drei unvergessliche Wochen, in denen wir viele von Amerikas Bilderbuchorten hautnah erlebten. Wir wanderten im Grand Canyon, überquerten die Golden Gate Bridge, erkundeten Monument Valleyund fuhren in fast 4000 km durch so ziemlich jede vorstellbare Landschaft. Kurz gefasst hatte uns das Roadtripfieber gepackt und da wir gerade dabei sind, uns auf unseren dritten Roadtrip in den letzten 20 Monaten vorzubereiten, ist Nigel nicht nur zu einem wandelnden Roadtrip-Lexikon geworden, sondern auch zum Reisebüro des Vertrauens für unsere Freunde :-) View Post

ROADTRIP DURCH DIE USA – TEIL 2: SEDONA, GRAND CANYON & MONUMENT VALLEY

ROADTRIP DURCH DIE USA – TEIL 2: SEDONA, GRAND CANYON & MONUMENT VALLEY

 ROADTRIP DURCH DIE USA – TEIL 2: SEDONA, GRAND CANYON & MONUMENT VALLEY

ON THE ROAD AGAIN…

Ein Roadtrip ist eine ganz besonderen Art des Reisens, denn nähert sich ein Abenteuer dem Ende, geht das nächste gerade erst los. Und so fuhr das bereits im ersten Teil erwähnte Super Shuttle Taxi am Morgen des 11. Septembers vor unserem Häuschen in San Francisco vor, um uns (und einen Herrn mit besonders viel Gepäck, der Dustin Hoffman verdächtig ähnlich sah) zurück zum Flughafen zu bringen.

View Post